OB Reiter: Weih­nachts­be­such in der Feuer­wache 2

Auch an Weihnachten müssen viele Menschen arbeiten. Es ist eine lange Tradition in München, dass der Ober­bür­ger­meister der Landes­hauptstadt am 24. Dezember Menschen einen Besuch abstattet, die am Heiligen Abend und den Feiertagen arbeiten müssen. Wie immer, so auch heuer: Heute schaute OB Reiter mit Ehefrau Petra u.a. im Münchenstift (Traditionshaus Heilig Geist am Dom-Pedro-Platz), in der Polizeiinspektion München 16 (Hauptbahnhof) und auch bei der Münchner Feuerwehr vorbei. In der Feuerwache 2 besuchte derOB die gut 30 Mann der Berufsfeuerwehr München, die heute mit ihrer Arbeit der Sicherheit aller Münchnerinnen und Münchner dienen. Mit dabei waren auch der stellver

Tierische Weihnachtsgeschenke
Familienministerin Schreyer: „Tiere gehören nicht unter den Christbaum!“

Foto: Jorma Bork / pixelio.de Weihnachten steht vor der Tür und viele Eltern überlegen, womit sie ihren Kindern eine Freude machen können. Bayerns Familienministerin Kerstin Schreyer warnt allerdings davor, dabei dem oftmals schon lang ersehnten Kinderwunsch nach einem Haustier nachzugeben: „Tiere sind kein Spielzeug und auch kein einmaliges Weihnachtsgeschenk, das ausgedient hat, wenn die erste Begeisterung abgeflammt ist. Sie gehören deshalb nicht unter den Christbaum. Wenn sich die ganze Familie aber gemeinsam für ein Haustier entscheidet, dann sollte die Anschaffung gut geplant werden. Denn Tiere zu halten, heißt Verantwortung zu übernehmen. Sie brauchen nicht nur Zuwendung, auch der Zei

Christkindl-Tram wieder in München unterwegs!

Foto: MVG (Ausschnitt)Auch heuer lädt die Christkindl-Tram der MVG ab Samstag (1. Dezember 2018) wieder zu stimmungsvollen Fahrten durch die Münchner Altstadt ein – mit Glühwein, Kinderpunsch, Leckereien und festlicher Musik an Bord. Bis einschließlich Sonntag, 23. Dezember, startet die Straßenbahn montags bis freitags von 15:30 bis 19:00 Uhr (letzte Abfahrt) und an den Wochenenden von 11:00 bis 19:30 Uhr (letzte Abfahrt) immer zur vollen und halben Stunde am Sendlinger Tor (Brunnenschleife). Die Reise in dem weihnachtlich dekorierten Zug dauert etwa 25 Minuten. Vorherige Online-Reservierung notwendig Fahrkarten müssen spätestens 24 Stunden vor Fahrtantritt reserviert werden. Die Buchung e

Münchner Christkindlmarkt 2018 – Vorweihnachtlicher Zauber

Foto (M): Haidhauser Weihnachtsmarkt mit Christkindlmarkt-Broschüre Titelmotiv der Broschüre: Rosa Juchniewicz(Landeshauptstadt München/Referat für Arbeit und Wirtschaft) Glühwein duftet und Engelshaar schimmert, es ist wieder Christ­kindl­markt-Zeit in München. Auf dem Münchner Marienplatz, geschmückt mit einem gute 25 Meter hohem Christbaum, - und drum herum - lädt der klassische Weihnachtsmarkt auch heuer Münchner und Touristen zum Bummeln, Schauen und Einkaufen ein. Vier Wochen lang, vom 27. No­vem­ber bis zum 24. Dezember geht sie, die Christ­kindlmarkt-Zeit. Glühwein, Punsch - und Feuerzangenbowle - gehören zum Christ­kindl­markt, wie das Bier zum Oktoberfest