Friedrich Merz im Löwenbräukeller in München … die “leuchtende Fackel in der tiefen Dunkelheit der CDU”

Im Löwenbräukeller war kaum noch ein Platz frei am Samstagabend. Friedrich Merz, CDU, war gekommen, um zu helfen im Kommunalwahlkampf - in Form einer sogenannten Neujahrskundgebung. Veranstaltet von der Münchner CSU, eingeladen hatten Robert Brannekämper, CSU-Land­tags­ab­geordneter und Manuel Pretzel, 2. Bürgermeister der Landes­hauptstadt München und Fraktionsvorsitzender im Münchner Stadtrat. Ein Grußwort - eigentlich eine Wahlkampfrede - hielt Kristina Frank, Kommunalreferentin und OB-Kandidatin. Und das Ganze umrahmt von der Musik der Daglfinger Musikanten und dem kulinarischen Angebot des Löwenbräukellers. Im Hauptinteresse stand natürlich der Gast aus Westfalen, und z

Bekommt München eine grüne Oberbürgermeisterin?

Am 15. März wählen die Münchner nicht nur einen neuen Stadtrat, sie entscheiden zugleich auch darüber, wer künftig an der Spitze der Stadt stehen wird: Weiterhin der bisherige Oberbürgermeister Dieter Reiter oder eine seiner beiden aussichtsreichsten Herausforderinnen, die CSU-Kandidatin Kristina Frank oder ihre grüne Konkurrentin Katrin Habenschaden? In den vergangenen Monaten war Oberbürgermeister und Kristina Frank bereits zu Gast im PresseClub, nun war auch Katrin Habenschaden zum PresseClub-Pressegespräch eingeladen und besuchte den PresseClub am 9. Januar.   Die 41jährige gebürtige Nürnbergerin ist die neue Hoffnung der Münchner GRÜNEN. Und so sei es der "Wahlkampf ihres Leb

Kommunal- und Oberbürgermeisterwahl 2020 – Hans-Peter Mehling (Freie Wähler) präsentiert Schwerpunktthemen

Hans-Peter Mehling (re.) mit Parteikollegen und Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo am 21. August 2019 im Münchner PresseClub - Foto: pixeldost.com Der gebürtige Münchner Hans-Peter Mehling präsentierte heute seine Schwerpunktthemen für die Oberbürgermeisterwahl 2020. Mehling ist seit 2012 aktives Mitglied der Freien Wähler. Seit 2014 Fraktionsvorsitzender der FW und Mitglied im Vorstand des BA Obergiesing/Fasangarten. Seit 2015 Vorsitzender AK-Verkehr der FW München und seit 2017 Mitglied im Vorstand und stellvertretender Vorsitzender der Freien Wähler München.   Hans-Peter Mehlings Familie lebt bereits seit drei Generationen in München. Er betont. für seine Heimatstadt und de

OB-Wahl in München 2020: schickt die CSU eine Frau ins Rennen?

PresseClub-Gespräch mit Kristina Frank, Kommunalreferentin und designierte OB-Kandidatin der CSU, Foto: Hans Schultheiß Sie ist das neue, junge Gesicht der Münchner CSU: Kristina Frank, 38 Jahre jung und seit August 2018 Kommunalreferentin der Landeshauptstadt, will im nächsten Jahr die erste Münchner Oberbürgermeisterin werden. In wenigen Wochen soll sie von ihrer Partei zur OB-Kandidatin nominiert werden. Als Kommunalreferentin ist sie Münchens Innenministerin und Chefin von über 2.000 Mitarbeitern, ist zuständig für Müll und Immobilien, für Ausländer und Asyl, für den Viktualienmarkt und die Neugestaltung der Großmarkthalle. Wo sieht sie die größte Herausforderung: Beim Mangel an Grund